+
Ihr Kind 1-3 Jahre

Ferien: Ein neuer Ort ist Abenteuer!


Camping, Verleih, Hotel ... Diese unbekannten Orte können Ihr kleines Zuhause destabilisieren, bieten ihm aber auch die Möglichkeit, es zu entdecken! Unsere Tipps zur Anpassung Ihres Kindes.

Organisieren Sie eine Führung

  • Was für eine Freude für Sie, das kleine Hotel oder den im Internet ausgegrabenen Bungalow endlich zu entdecken! Ihre Begeisterung muss kommunikativ sein! Eine geführte Tour am Anreisetag - vom Garten zu den Schränken Ihres Zimmers, durch alle Zimmer - beruhigt Ihr Kind, wenn es sich ein wenig Sorgen macht, sich an einem neuen Ort zu befinden. Es gibt aber auch das Unerwartete.
  • "Letzten Sommer haben wir mit unserem 2-jährigen Jungen in Zelten geschlafen. In der Nacht begann es zu regnen. Er war völlig in Panik, als er die Tropfen auf der Leinwand hörte! ", Sagt Geoffroy, Vater von Lucien.
  • Eine geführte Tour konnte dieses Missgeschick sicherlich nicht vorwegnehmen! Der Elternteil kann jedoch ungewöhnliche Geräusche mit seinem Kind anhören und ihm erklären, so dass die Phantasie des jüngsten Kindes nicht galoppieren und Gruselgeschichten schmieden kann!

Erstelle einen Kokon

  • Damit sich Ihr Kind an einem Ort wohlfühlt, an dem es noch nie war, muss es einige vertraute Gegenstände finden. Sie müssen nicht das ganze Haus bewegen, sondern müssen die in den Geruch eingeweichten Laken oder die Bettpuffer tragen! Die Decke ist für sich allein schon eine große Beruhigung: Gerade die Rolle dieses kleinen, unwilligen Begleiters hilft ihm, mit neuen Situationen und ein wenig Bedrängnis umzugehen.
  • "Wenn wir im Verleih Urlaub machen, haben wir immer einige von Lises Lieblingsspielzeugen dabei. Ein bisschen, als würden wir ein kleines Stück seines Zimmers transportieren! ", Sagt Sylvaine, Mutter von Lise, 18 Monate.
  • Achten Sie auch darauf, die gleichen Rituale der Schlafenszeit beizubehalten, die Sie den Rest des Jahres üben.

1 2


Video: Zwischen Lost Place und Abenteuer-Urlaub: Eine Reise nach Tschernobyl. Galileo. ProSieben (Januar 2021).